10 Jahre „Kooperationstreffen – Handwerk und Schule“

Erfolgreich vernetzt für den Handwerksnachwuchs von morgen!

Wir feiern Jubiläum! Feiern Sie mit uns! Unser „Kooperationstreffen – Handwerk und Schule“ begeht das 10. Jahr. Schon in den letzten Jahren sind so die wichtigsten Ansprechpartner/innen am Übergang Schule-Beruf miteinander ins Gespräch gekommen, um Kontakte zu knüpfen und erfolgreiche Kooperationen zu starten. Und die Erfolgsgeschichte geht weiter…

Auch in diesem Jahr wird die Nachwuchssicherung nicht zu kurz kommen und die Attraktivität und Vielfalt des Handwerks mit seinen über 100 Ausbildungsberufen deutlich gemacht werden. Handwerksbetriebe und Schulen bekommen im Rahmen des Kooperationstreffens die Möglichkeit, sich auszutauschen, zu vernetzen und Kooperationen anzustoßen. Seien auch Sie dabei und kommen Sie am 28. Februar 2019 um 16 Uhr in die Handwerkskammer Hamburg!

Ablauf

16.00 Uhr Feierlicher Empfang und Anschneiden der Torte

16.30 Uhr Check-In

17.00 Uhr Start des 10. „Kooperationstreffens – Handwerk und Schule“

Seien Sie dabei am

28. Februar 2019 von 16-20 Uhr
Handwerkskammer Hamburg (großer Saal)
Holstenwall 12, 20355 Hamburg

Ein Snack wird gereicht. Die Veranstaltung ist für Sie kostenlos.

Um die Veranstaltung gut planen zu können, freuen wir uns über Ihre Anmeldung bis zum 26. Februar 2018!

Anmeldung für Betriebe:  
E-Mail: maja.liebisch@hwk-hamburg.de 
Tel.: 040 35905-701

Anmeldung für Lehrkräfte:
Fortbildungskalender 
E-Mail: vanessa.hupe@hwk-hamburg.de
Tel.: 040 35905-366

Bitte teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten und die Namen der Begleitpersonen sowie deren E-Mail-Adressen mit.

INa - Integrierte Nachwuchsgewinnung im Handwerk

Das Thema "Nachwuchs ins Handwerk" steht bei uns im Mittelpunkt. Wir bieten einer vielfältigen Zielgruppe zielgerichtete Unterstützungs- und Bildungsangebote und bei allem geht es immer um eins: das Handwerk! Wir möchten erreichen, dass mehr Jugendliche eine duale betriebliche Ausbildung im Handwerk beginnen und diese später erfolgreich beenden und wir möchten Gesellinnen beim beruflichen Aufstieg begleiten, denn Aufstieg im Handwerk ist auch Frauensache! Schauen Sie sich um und informieren Sie sich. Wir freuen uns auf Sie!